Home

AnzeigenChef im Liveticker

Anzeigen inseriert

Anzeigen verlängert

Fragen beantwortet

Kleinanzeigen können so entspannend sein

Anzeigen inserieren, ändern, pausieren, fortsetzen, verlängern, auf Anfragen antworten, ein Suchagent und vieles mehr. Natürlich unter Mac, Windows oder Linux. Teste 30 Tage kostenlos alle Funktionen. Wenn er Dir eine Stunde Zeit pro Monat spart, dann lass ein Abo da. Fürs testen musst Du Dich übrigens nicht anmelden.

Du möchtest Kleinanzeigen automatisieren? Wir können den gesamten Akt für Dich übernehmen. Mehr zur Automation.

Läuft auf jedem Desktop

Windows

Natürlich gibt es das Tool ab Windows 7 in 32/64 Bit. Wenn Du Dir unsicher bist, dann nimm 32 Bit. 

Mac und Linux

Unser Tool gibt es auch für Mac und Linux. Unsere Datenbank ist zu 100% kompatibel zwischen allen Betriebssystemen. Nein, wir sind keine Browser basierende App, die Dich in den Wahnsinn treibt.

Anzeigen aus eBay, Shop und Warenwirtschaft generieren

Artikel werden nicht immer von Hand aufgenommen, daher ist es gerade für gewerbliche Nutzer interessant, externe Systeme anzubinden. Wir haben uns daher für drei Shopsysteme entschieden, mit denen ein Abgleich von Artikeln möglich sein soll. Auch JTL Wawi, plentymarkets und Afterbuy werden als Schnittstelle zu Verfügung gestellt. Zusätzlich bieten wir für alle die Möglichkeit, Anzeigen direkt aus eBay zu importieren.

Auf der Webseite genannte Markenzeichen, Namen und Logos gehören den jeweiligen Eigentümern.

Schnell und unkompliziert

Der AnzeigenChef ist so konzipiert, dass er sehr einfach zu handhaben ist. Wir brauchen keine bis ins Detail gehenden Einstellungen, jede Funktion ist klar und verständlich positioniert. Du wirst es lieben…

Nativ, keine Browser-App!

Auch wenn es total im Trend liegt, ist der AnzeigenChef keine Webanwendung gefangen im nativen Fenster. Wir stehen auf robuste native Anwendungen, die möglichst nah am Betriebssystem liegen. Daher auch das natürliche Feeling, das Du kennst.

Eine Community, die hilft

Wenn Du doch mal Fragen hast, dann hilft Dir die integrierte Community weiter. Sowohl ein Support wie auch weit über 100 Nutzer sind täglich Online. Du kannst also jederzeit Deine Fragen stellen und bist nicht allein unterwegs.

Es ist an der Zeit, weitere Marktplätze zu entdecken

Wenn Du bisher nur auf eBay unterwegs warst, dann wird es Zeit, Dir Alternativen anzuschauen. Kleinanzeigenportale erfreuen sich eines enormen Wachstums, und mit dabei ist der AnzeigenChef. Zu eBay Kleinanzeigen gesellen sich markt.de, kalaydo, gebraucht.de und Quoka.

 

Auf der Webseite genannte Markenzeichen, Namen und Logos gehören den jeweiligen Eigentümern.