Interessanter Beitrag der Computer Bild zu Betrugsmaschen auf Kleinanzeigen Portalen

Interessanter Beitrag der Computer Bild zu Betrugsmaschen auf Kleinanzeigen Portalen

Immer wieder hat man es im Bereich Kleinanzeigen mit raffinierten Betrügern zu tun, meist im Bereich von hochpreisigen Artikeln, ob als Verkäufer oder Käufer. Wie das abläuft, hat die Computer Bild in einem recht ausführlichen Beitrag dargestellt. Gerne verlinken wir diesen und hoffen so, dass Ihr wertvolle Tipps daraus beziehen könnt:

Beitrag der Computer Bild

Achtet insbesondere auf den Dreiecksbetrug, dieser ist wirklich sehr ausgefeilt.

Schützt euch vor solchen Maschen indem Ihr

  • Zahlung nur per PayPal
  • Keine Zahlung per Freunde und Familie zulassen
  • Immer versicherter Versand mit Trackingnummer, kein Päckchen, keine Warensendung (betrifft nicht Klamotten und kleinpreisige Artikel)
  • Bei Abholung Ware gegen Bares, keine Vorkasse, kein PayPal
  • Keine Kommunikation außerhalb der Plattformen, wenn dies als erste Anforderung kommt

Man kann nicht oft genug warnen.

Euer AnzeigenChef Team

Danke an Marco für den Tipp innerhalb unserer Community

Möchtest Du auf dem laufenden bleiben?

Dann abonniere diesen Blog, wir informieren Dich, sobald neue Beiträge hinzugefügt werden.

Mit Deinem Abonnement akzeptierst Du die Verarbeitung Deiner Daten gemäß unserer Datenschutzbestimmungen

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentatoren
Hans Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Hans
Gast
Hans

Interessant, vielen Dank