Kleinanzeigen schalten mit JTL Wawi

JTL Wawi Die Warenwirtschaft JTL-Wawi mit nahtloser eBay- und Amazon-Anbindung JTL-eazyAuction, das direkt angebundene Shopsystem JTL-Shop, die JTL-Connectoren zur Anbindung externer Shopsysteme sowie die leistungsfähige Lagerverwaltung für den Versandhandel JTL-WMS bieten hervorragende Möglichkeiten für einen erfolgreichen Handel im Internet. Der AnzeigenChef soll hierbei die Lücke zwischen E-Commerce und Kleinanzeigen schließen. Wie auch JTL ist der AnzeigenChef eine Desktop – basierende Softwarelösung und kann dadurch direkt auf die verfügbaren Daten via ODBC Schnittstelle zugreifen. Keine Angst, es wird gelesen, aber nicht geschrieben, daher ist Anbindung völlig harmlos und erfordert keinerlei tiefgehende Kenntnis von Datenbanken und deren Struktur. Die Anbindung bietet Dir die Möglichkeit, Deinen vollständigen Produktkatalog einzulesen, mit Kategorien für Kleinanzeigen zu ergänzen und auf Portalen wie eBay Kleinanzeigen, shpock, Quoka, markt.de u.v.m. bereits zu stellen. Hierbei werden anhand von Beständen nicht mehr verfügbare Artikel direkt aus den Portalen genommen oder bei Nachbestellbarkeit pausiert und mit Bestand wieder fortgesetzt. Die gesamte Konversation zwischen Dir und Interessent wird über den AnzeigenChef abgewickelt, das ist wirklich eine einfache Sache und wird Dir eine Riesen Freude bereiten.

Und so funktioniert es

Der AnzeigenChef erhält einen rein lesenden Zugriff auf die Datenbank. Dabei holt er sich ein Abbild der Kategorienstruktur, um diese im Programm darzustellen. Um sich Arbeit zu sparen kann im AnzeigenChef für die jeweilige Einzelkategorie oder für die übergeordnete Kategorie bereits festgelegt werden, in welchen Kleinanzeigen – Kategorien die Artikel landen sollen. Im Screenshot sieht man die Zuordnung durch das blaue Info-Symbol an der Kategorie. Klickt man mit der rechten Maustaste auf eine Kategorie, so findet man „Plattformkategorie zuweisen…“ und kann hier wie im Screen zu sehen die Zuweisungen vornehmen. Ab jetzt können neu eingelesene Artikel automatisch in den Ausgang gelegt und inseriert werden, da alle notwendigen Informationen enthalten sind. Aktive Anzeigen, die aus JTL Artikel erstellt wurden, können automatisch aktualisiert werden, sobald sich etwas im JTL Bestand ändert. Hierzu wird die letzte Modifizierung gespeichert und bei jedem Sync abgefragt.

Ich brauche mehr Informationen

Du kannst auch einen Rückrufwunsch hinterlegen, so können wir Dir ggf. telefonisch alle Fragen klären und Dir die Möglichkeiten der Anbindung in einem Gespräch mitteilen.

Wir rufen Dich Montag bis Freitag zwischen 09:00 - 16:00 Uhr zurück

Ich willige in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung ein

Hier findest Du unsere Datenschutzerklärung