Informationen zum aktuellen AnzeigenChef Update Version 2.1.044

Mit diesem Update bringen wir einiges an Neuerungen und Verbesserungen für den AnzeigenChef auf den Markt

UHD / Retina / Dark-Style für Windows

Auch unter Windows unterstützen wir nun hohe Auflösungen. Hier wurden diverse Anpassungen im Style und in der Optik an sich vorgenommen. In den Einstellungen unter Optionen können im hochauflösenden Bereich die Darstellungsoptionen manuell angepasst werden. Die Dark-Style Einstellungen unter Windows werden nun ebenfalls unterstützt. Unabhängig von den Systemeinstellungen kann in den Einstellungen unter Optionen die Nutzung der dunklen Oberflächen an- und abgeschalten werden.

Suchen und ersetzen

Nach Änderung von Inhalten prüft der AnzeigenChef, ob Plattformrelevante Inhalte geändert wurden. Ist das der Fall, so werden die Anzeigen automatisch zur Aktualisierung in den Ausgang verschoben.

Limitierung der dargestellten Einträge

Im Bereich Suchagent und Nachrichten wurde eine DropDown Box hinzugefügt, über diese kann die Menge der zu ladenden Einträge eingeschränkt werden. Da insbesondere im Bereich Nachrichten und Suchagenten ältere Einträge zur aktuellen Arbeit nicht relevant sind, wurde diese Funktion hier eingebaut. Im Suchagenten kann nun zusätzlich per Rechtsklick die letzte Konversation zur Anzeige aufgerufen werden.

CAPTCHA und Login

Endlich ist es soweit! Der AnzeigenChef läuft CAPTCHA und Loginfrei. Es ist nicht mehr erforderlich, nach 6-8 Anzeigen auf das Captcha zu warten oder ständig das Login Fenster vorgeschaltet zu bekommen. Dies funktioniert sowohl bei Standard- wie auch PRO-Konten. Die Limits bei Standard Konten bleiben unverändert.

WooCommerce

Für WooCommerce wurde in den Schnittstelleneinstellungen ein neuer Tab hinzugefügt: "Korrekturen". Hier lassen sich diverse Befehle hinterlegen, um die Beschreibung von ungewünschtem Inhalt zu befreien. Diese Funktion wird für alle Schnittstellen verfügbar sein.

Autoupdate für macOS und Windows

Für macOS und Windows sowie die Stick Variante steht ein automatischer Updater zu Verfügung. Somit entfällt der Weg zur Homepage. Auch für die Beta Version kann nun unter Extras, Neuste Beta installieren... ein Haken bei Benachrichtigen gesetzt werden, so erfährst Du von jeder kleineren Änderung im AnzeigenChef.

shpock

Auf dem Erfassformular für Anzeigen unter dem Tab shpock wurde ein eigenes Titelfeld hinzugefügt. Hier kann ein unabhängiger verkürzter Titel festgelegt werden. Da shpock nur 45 Zeichen hat, macht es hier Sinn, den Titel vereinfacht festzulegen.

Suchagent

Bei Agenten für eBay Kleinanzeigen werden im Bereich Fahrzeuge und Immobilen zusätzlich die einzelnen Attribute wie Erstzulassung, Zimmer etc. zur Beschreibung hinzugefügt. Zusätzlich wird auf willhaben.at nun auch der Bereich Gebrauchtfahrzeuge unterstützt.

Kategorien

Werden Inserate bearbeitet oder neu erstellt, so prüft der AnzeigenChef, ob zur eBay Kleinanzeigen Kategorie für die anderen Plattformen in der Vergangenheit schon einmal eine Auswahl erfolgte. In diesem Fall werden die Kategorien automatisch vorbelegt. Das sollte viel Arbeit bei der Erfassung plattformübergreifender Anzeigen sparen.

gebraucht.de

Die Plattform wurde vollständig entfernt. Alle Zuweisungen werden mit diesem Update automatisch entfernt. Die bestehenden Konten werden gelöscht, Konversationen bleiben erhalten und sollten archiviert werden.

Copyright © 2015-2021 SoftwareStack GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Zurück zum Anfang