fairmondo als neue Plattform im AnzeigenChef?

Beim recherchieren nach weiteren Verkaufskanälen fällt uns immer wieder fairmondo auf. Dahinter steht ein interessantes Genossenschaftskonzept, dass die Plattform von anderen unterscheidet. Hier können sowohl private wie auch gewerbliche Anbieter ihre Artikel kostenlos inserieren, eine Verkaufsprovision fällt lediglich bei gewerblichen an und kommt der Plattform zu gute.

Ein Auszug:

Als Genossenschaft 2.0 ist Fairmondo vollständig im Eigentum ihrer Nutzer*innen und Mitarbeiter*innen.

Als Marktplatz ist Fairmondo offen für alle: Private und gewerbliche Anbieter*innen können jede Art von Artikeln verkaufen, denn wir möchten eine wirkliche Alternative zu den Marktriesen bieten.

Das Konzept ist interessant, keine Frage. Eine Anbindung in unseren AnzeigenChef wäre denkbar, sofern das Interesse unserer Community vorhanden ist.

Ähnlich wie bei gebraucht.de müssen hier noch einige ergänzende Angaben zu Versand und Zahlung gemacht werden, was grundsätzlich vom Kleinanzeigenprinzip abweicht. Dennoch wäre die Hürde der Implementierung nicht all zu hoch, so dass grundsätzlich Bereitschaft da wäre.

Interesse? Dann schreib uns doch kurz eine Nachricht, so können wir schneller entscheiden, ob der Bedarf vorhanden ist und uns an die Betreiber wenden.

Hier könnt Ihr euch die Plattform mal genauer anschauen: fairmondo