Automatische Kategorienzuweisung in Vorlagen

Da die Kategorienauswahl eine recht aufwendige Sache ist, besonders bei Nutzung mehrerer Plattformen. Hier bietet der AnzeigenChef für alle Ordner die Möglichkeit, feste Plattform-Kategorien und Attribute zuzuweisen.

Ablauf

Du kannst auf jeden angelegten Ordner mit rechts klicken und die Option "Plattformkategorien..." auswählen.

Im nachfolgenden Dialog kann nun für jede Plattform eine Kategorie und die passenden Attribute ausgewählt werden.

Tipp: Möchtest Du die Zuweisungen zurücknehmen, kannst Du in diesem Dialog auf "Zurücksetzen" klicken. Dabei werden bestehende Anzeigen nicht geändert.

Das Symbol des Ordners ändert sich nach erfolgreicher Auswahl in ein Ordnersymbol mit einem blauen Infokreis.

Geltende Regeln
  • Wird eine Anzeige in diesem Ordner erstellt, so erhält diese automatisch die zuvor zugewiesenen Kategorien und Attribute. Plattformen werden dann aktiviert, wenn eine Kategorie ausgewählt wurde.
  • Wird eine Anzeige per Drag & Drop in diesen Ordner gezogen, so wird automatisch die Kategorie und die Attribute geändert.
  • Wird eine Anzeige über Kopieren und Einfügen in diese Kategorie gebracht, so wird automatisch die Kategorie und Attribute geändert.
  • Werden Anzeigen in diese Kategorie importiert, so werden automatisch Plattformen, Kategorien und Attribute der Zuweisung angewendet.

Beachte, dass keine Rücksicht darauf genommen wird, ob der Anzeige bereits eine Kategorie oder Attribute zugewiesen wurden.

Änderung der Kategorien für einen Ordner

Änderst Du die Kategorien für eine der Plattformen, so wird diese Änderungen auf alle Anzeigen angewendet, die sich in diesem Vorlagenordner befinden, sie werden überschrieben.

Copyright © 2015-2021 SoftwareStack GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Zurück zum Anfang