Neue Anzeige(n) anlegen

Du kannst von überall aus eine neue Anzeige erstellen. Befindest Du Dich außerhalb des Vorlagenordners und dessen Unterordner, so wird die Anzeige automatisch im Ordner Vorlagen gespeichert, ansonsten in dem Ordner, der aktuell ausgewählt ist.

Klicke auf „Neue Anzeige“ in der Toolbar.

Allgemeines / Grunddaten

Im Ersten Tab findest Du die Grunddaten zur Anzeige, die für jede Plattform gleich sein werden. Der Titel, die Beschreibung und der Preis. Zusätzlich kannst Du auswählen, ob es sich um ein Angebot oder Gesuch handelt.

Der Preistyp „Verhandeln“, „Festpreis“ und „Verschenken“ ist auf jeder Plattform verfügbar. Die Option „Tausch“ und „Bester Preis“ hingegen nur auf markt.de, falls Du diese Option wählst, wird auf anderen Plattformen automatisch „Verhandeln“ ausgewählt.

Die Kontaktdaten kannst Du ausfüllen, wenn sie sich von denen des Kontos unterscheiden, ansonsten lasse sie leer. Das ist dann auch praktisch, falls sich mal was ändert, z.B. nach einem Umzug. Es müssten damit nur die Anzeigen abgeglichen werden, ohne Änderung, da die Adressdaten aus den Einstellungen bezogen werden.

Die SKU kann als eindeutige Identifizierung für die Anzeige verwendet werden, zum Abgleich mit der eigenen Warenwirtschaft oder sonstigen externen Systemen.

Bilder

Auf dem Tab „Bilder“ kannst Du nun bis zu 20 Bilder zu Deiner Anzeige hinzufügen. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Unter jedem Bild findest Du einen Toolbutton mit einem Ordnersymbol, damit kannst Du ein einzelnes Bild für diese Position auswählen. Alternativ findest Du über den Bildern den Button „Mehrere Bilder einfügen“. Hier kannst Du also alle auswählen, die Du brauchst, der AnzeigenChef verteilt diese automatisch auf freie Bildelemente. Die dritte Möglichkeit ist Drag & Drop aus dem Explorer / Finder. Du kannst einfach Bilder mit der linken Maustaste auf das Tab ziehen und los lassen, diese werden automatisch hinzugefügt und einsortiert. Die Positionen der Bilder kannst Du verändern, indem Du ein Bild mit der linken Maustaste auf ein anderes ziehst, sie werden dann getauscht.

Hinweis zu Bildern: Der AnzeigenChef macht von jedem Bild eine Kopie und speichert es im Datenverzeichnis. So ist er nicht abhängig von externen Datenquellen und kann z.B. beim Rechnerumzug einfach kopiert werden.

Optionales

Bevor wir nun die Plattformtabs besprechen, schauen wir uns den Tab „Optional“ an. Hier kannst Du beliebige Inhalte in eigenen Freifeldern hinterlegen, inkl. Notizen. Diese werden nicht an die Plattformen übertragen und sind nur innerhalb des AnzeigenChefs verfügbar. Du kannst auf die Freifeldbezeichnungen klicken, um den Namen der Anzeige zu ändern, so dass andere auch wissen, was da einzutragen ist. Die Notizen können mit Zeilenumbrüchen auch länger ausfallen. Freifelder können in der Beschreibung als Kürzel hinterlegt werden, beim Inserieren oder Aktualisieren werden diese dann automatisch durch den Inhalt des Feldes ersetzt. Ein Beispiel wäre $free_frei01$ oder $sku$. Sie beginnen mit einem Dollarzeichen und enden auch damit.

Ganz unten findet sich die Funktion "Anzeige nicht automatisch verlängern". Diese ist dann wichtig, wenn in den Einstellungen unter Optionen festgelegt wurde, dass Anzeigen automatisch 7 Tage vor Ablauf verlängert werden sollen. So können einzelne Anzeigen von diesem Vorgang ausgeschlossen werden.

Plattformen

Kommen wir nun zu den Plattformdetails. Entscheide, auf welchen Deine Anzeige verfügbar sein soll, indem Du einen Haken bei „Aktiv“ rein machst. Wähle dann eine Kategorie aus, in einigen ist es auch erforderlich, Merkmale auszuwählen, auch das kannst Du hier erledigen.

Ob eBay, markt.de oder Quoka, das Vorgehen ist überall gleich. Plattform auf Aktiv setzen, Konto auswählen und die Kategorie festlegen. Du kannst alle verfügbaren Plattformen in einem Gang aktivieren, so wird die Anzeige später automatisch auf allen gewählten inseriert.

Das war es auch schon, mit einem Klick auf OK wird die Anzeige gespeichert und kann jetzt über „In den Ausgang legen“ inseriert werden.

Mehr über den Ausgang erfährst Du im nächsten Abschnitt.

Eine Anzeige kann jederzeit geändert werden. Lese hierzu den Part "Bearbeiten / Gebündelt ändern".

Copyright © 2015-2021 SoftwareStack GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Zurück zum Anfang