Was die Welt bewegt

AnzeigenChef unter macOS Mojave im Dunkelmodus / Dark Mode

Du liebst es, im dunklen zu arbeiten? Mit macOS Mojave führt Apple nun endlich ein bisschen Abwechslung im Design ein. Leider sind viele Anwendungen noch nicht nachgezogen, was das Bild ein wenig eintrübt. Der AnzeigenChef passt sich Deinem Style an und präsentiert sich ebenfalls in einem dunklem Stil. Das sieht schon ziemlich düster aus, macht
Read more

shpock verwalten mit dem AnzeigenChef

Nach längerer Überlegung und einigen Tests haben wir beschlossen, shpock als 6. Plattform zu integrieren. Es muss dabei bedacht werden, dass die notwendigen Angaben für ein Inserat start von den bisherigen Plattformen wie eBay Kleinanzeigen, markt.de etc. abweichen. Der Titel umfasst maximal 45 Zeichen, die Beschreibung 500 Zeichen (1000 bei gewerblicher Nutzung). Shpock ist ausgerichtet
Read more

fairmondo als neue Plattform im AnzeigenChef?

Beim recherchieren nach weiteren Verkaufskanälen fällt uns immer wieder fairmondo auf. Dahinter steht ein interessantes Genossenschaftskonzept, dass die Plattform von anderen unterscheidet. Hier können sowohl private wie auch gewerbliche Anbieter ihre Artikel kostenlos inserieren, eine Verkaufsprovision fällt lediglich bei gewerblichen an und kommt der Plattform zu gute. Ein Auszug: Als Genossenschaft 2.0 ist Fairmondo vollständig
Read more

Lubuntu, AnzeigenChef auch auf kleiner Hardware

Im Bereich Linux testen wir begeistert die verschiedenen Distributionen mit unserem AnzeigenChef. Da hier jemand ein älteres Asus Book ausgegraben hat, war die Frage, wie der AnzeigenChef auch hier zügig laufen könnte. lubuntu erschien uns als sinnvolle Wahl, da es sich um eine sehr schlanke Linux Distribution handelt, die ohne grafische Effekte auskommt und alle
Read more

Facebook Marketplace Schnittstelle

Da nun einige Zeit vergangen ist, seit der Facebook Marketplace in Deutschland verfügbar gemacht wurde, war es für uns an der Zeit, die Anbindungsmöglichkeiten erneut zu prüfen. Keiner war überrascht, dass es nach wie vor keine API Schnittstelle zum Facebook Marketplace gibt. Wir wären nicht wir… … wenn es da nicht eine Lösung gäbe 🙂
Read more

Kleinanzeigen für Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels

Viele unserer Nutzer bieten auf eBay Kleinanzeigen, markt.de, kalaydo und Quoka Ferienwohnungen bzw. Ferienhäuser zur Vermietung an. Ein großes Problem hierbei ist, dass man dem Interessenten nicht direkt mitteilen kann, wann eigentlich noch Termine frei sind. So gehen viele potentielle Anfragen verloren, da die Interessenten meistens keine Lust haben, bei jedem Anbieter um freie Termine
Read more

gebraucht.de mit dem AnzeigenChef

Wir freuen uns über die Integration von gebraucht.de in den AnzeigenChef. Anzeigen können nun auf insgesamt fünf Plattformen mit nur einem Datensatz inseriert und verwaltet werden. Auch Nachrichten und Kommentare zu Deinen Anzeigen kannst Du direkt über den AnzeigenChef beantworten. Gebrauchtes kaufst und verkaufst du bei gebraucht.de völlig stressfrei. Das bedeutet keine nervigen Auktions-Schlachten oder
Read more

AnzeigenChef unter KDE Neon im Dark Breeze Theme

Einige unserer Nutzer haben uns darauf hingewiesen, dass der AnzeigenChef bei einem Theme Wechsel unter Linux oder Windows aufgrund der fixen Hintergrundangaben etwas seltsam ausschaut. Leider konnte man die Schriften Weiß auf Weiß nicht lesen, im gesamten hat sich das Programm nicht dem Theme angepasst. Wir haben daher etwas Zeit in die Optimierung investiert und
Read more

Unser Community bald als App fürs IPhone

Wir schauen aktuell, wie aufwendig es wäre, den AnzeigenChef auch als App zu Verfügung zu stellen. Als Möglichkeit sehen wir, einen Multilister zu etablieren, mit dem Anzeigen wie gewohnt per App erstellt werden können, allerdings mit Auswahl aller Plattformkategorien, um so eine Anzeige sofort auf allen Marktplätzen zu haben, ohne dafür vier Apps zu verwenden.
Read more

Lastschrift für private Nutzer wieder verfügbar

Leider mussten wir vor einiger Zeit bei privaten Abos das Lastschriftverfahren rausnehmen, da es immer wieder zu Bestellungen kam, bei denen falsche Bankdaten angegeben wurden. Bei gewerblichen bestand zumindest die Möglichkeit, die Plausibilität zu prüfen, was bei privaten sehr schwierig war. Nach längerer Überlegungszeit und Risikoabschätzung haben wir nun eine Möglichkeit gefunden, wie wir diesen
Read more